Category Archives: Ratgeber

Racebets: Wie gut sind die Wettquoten und wodurch zeichnet sich der Bonus aus?

Racebets

Der Wettanbieter Racebets stammt ursprünglich aus Deutschland und ist ein Wettanbieter, der sich auf Pferderennen spezialisiert hat. Gegründet wurde Racebets im Jahr 2006, aber wirklich Erfolg hat dieser Anbieter erst seit dem Jahr 2010. In diesem Jahr hat Racebets nämlich einen Relaunch vollführt, der den Anbieter auf den Erfolgsweg gebracht hat.

Da sich Racebets nur auf Pferderennen konzentriert gibt es im Angebot auch keine anderen Sportwetten zu finden. Hinter dem Anbieter verbirgt sich das Unternehme German Racing, welches einer der größten Betreiber von Rennbahnen in Deutschland ist. Außerdem wird das Webportal offiziell von der Racebets International Gaming Limited angeboten. Dieses Unternehmen hat seinen Hauptsitz auf der Mittelmeerinsel Malta, wodurch Racebets eine hochwertige und notwendige europäische Glücksspiel Lizenz erhalten hat. Das Aushängeschild dieses Anbieters ist das umfangreiche Angebot, welches aus Pferderennen besteht und sich rund um Galopprennen und Trabrennen dreht. Außerdem verpasst man bei diesem Anbieter weltweit kein richtiges Rennen des Weiteren gibt es noch einen lohnenswert Bonus, der bis zu 100 € einbringen kann. Und folgenden Text wird der Anbieter Racebets näher durchleuchtet und sowohl die Quoten als auch der Bonus werden umfassend erklärt.

Wodurch zeichnen sich die Quoten bei Racebets aus?

Den Wettquoten von Racebets muss man beachten, dass Pferderennen in der Regel ganz anders mit Wettquoten versehen werden als normale Sportereignisse. Allerdings gibt es bei Racebets auch sogenannte Wettanbieter Quoten für Pferderennen. Wettanbieterquote bedeutet im Prinzip, dass man als Kunde schon vorher weiß, welche Quote man im Erfolgsfall bei einem Gewinn bekommt. Normalerweise wird bei Pferderennen das Totalisatorprinzip angewendet. Das heißt, dass alle die an der Sportwetten teilnehmen in einen Topf einzahlen und die Wettquoten erst beim Start des Rennens feststehen. Dadurch wissen die Wetter auch ein Start noch nicht gut Quoten letztendlich sind. Grundsätzlich muss man sagen, dass die Auszahlungsquote bei Racebets jedem Rennen schwankt, dennoch bewegt sich Auszahlungsschlüssel noch etwa 93 %, was ein durchaus guter Wert ist. Mit so einem aus Schlüssel könnte man in der Sportwetten Branche allgemein locker im oberen Mittelfeld einen Platz finden. Grundsätzlich muss man jedoch sagen, dass Racebets natürlich einen etwas anderen Weg gehen muss, da dieser Anbieter nur auf Pferdewetten setzt.

Welchen Bonus erhält man als Spieler bei dem Wettanbieter Racebets?

Grundsätzlich muss man sagen, dass ein Bonus bei Wettanbietern, die sich nur auf Pferdewetten konzentrieren nicht üblich ist. Deshalb ist es umso erfreulicher, dass es bei dem Wettanbieter Racebets einen Bonus für Neukunden gibt. Dieser Bonus ist ein hochwertiger 100 % Bonus, mit dem man bis zu 100 € Startkapital erhalten kann. Mit Mann sich die 100 € sichern kann muss man bei der Einzahlung 100 € einzahlen. Dabei sollte man beachten, dass die Zahlungsvarianten Neteller und Skrill nicht zum Bonus beanspruchen alle Einzahlungen die mit diesen Diensten vorgenommen werden werden beim Bonus nicht berücksichtigt. Der Mindestbetrag für den Bonus beträgt zehn Euro. Alle anderen Einzahlungen unterhalb von zehn Euro werden auch nicht für den Bonus beachtet und berechtigen nicht zum Bonus. Natürlich ist als erster Schritt erst einmal die Registrierung bei dem Wettanbieter westwärts vorgeschrieben. Anschließend muss man die erste Einzahlung tätigen und die Einzahlung einmal umsetzen. Anschließend kann man auf der Seite von Racebets unter „Mein Konto“ den Bonuscode „Welcome“ eingeben. Danach wird einem das Bonusgeld auf das Wettkonto gutgeschrieben. Nichtsdestotrotz gibt es auch bei Racebets so genannter Bonusbedingungen, die erfüllt werden müssen, bevor der Bonus ausgezahlt werden kann. Diese Bonusbedingungen sehen vor, dass die Gesamtsumme aus Einzahlung und Bonusgeld Ministers dreimal umgesetzt werden muss. Dabei zählen nur Wetten, die eine Wettquote von mindestens 1,5 aufweisen. Alle Quoten die darunterliegende zählen nicht zu den Umsatzanforderungen. Insgesamt ist der Bonus bei Racebets jedoch sehr erfreulich, da wie oben beschrieben, dies nicht üblich ist. Außerdem sind die Bonusbedingungen deutlicher erhalten, sodass das freispielen des Bonus es auf jeden Fall möglich ist.

Fazit:

Der online Wettanbieter Racebets ist ein Wettanbieter, der sich nur auf Pferderennen spezialisiert hat. Deshalb muss man beachten, dass die Wettquoten sich etwas anders berechnen als bei anderen Sportarten. Nichtsdestotrotz hat auch Racebets sogenannte Wettanbieterquoten. Auszahlungsschlüssel bei diesen Quoten liegt in der Regel bei ungefähr 93 %, was ein sehr guter Wert ist. Ein Bonus ist bei solchen Webportalen normalerweise auch nicht üblich, jedoch bietet Racebets einen solchen Neukundenbonus an. Dieser Bonus ist ein 100 % Bonus, bei dem man bis zu 100 € Bonus Geld halten kann. Außerdem sind die Bonusbedingungen fair gestaltet, sodass auch neue Kunden den Bonus freispielen können.

 

EnergyCasino Bonus: Wodurch zeichnet sich dieser Casino Bonus aus?

Das EnergyCasino ist noch ein relativ junges Casino, welches erst vor wenigen Jahren das Licht der Welt erblickt hat. Dieses Casino selbst vor allen Dingen auf die Spiele von bekannten und beliebten Softwareherstellern wie zum Beispiel Net Entertainment und Microgaming. Natürlich gibt es auch beim EnergyCasino einen Bonus für alle Neukunden. Dieser Bonus bringt bis zu 200€ ein und darüber hinaus gibt es noch einen sogenannten Reload, der einen weiteren Bonus garantiert. Der folgende Text wird sich ausschließlich mit dem EnergyCasino beschäftigen und alle wichtigen Details zu den Bonus und den Bonusbedingungen erläutern.

Wie sieht der EnergyCasino Bonus im Detail aus?

Heutzutage ist es Gang und gebe das online Casinos einen sogenannten Willkommensbonus vergeben. Es gibt mittlerweile so gut wie kein online Casino mehr, dass kein Bonus vergibt. Deswegen gibt es natürlich auch einen Casino Bonus in den noch jungen EnergyCasino, der sich auf maximal 200 € beläuft. Im Grunde genommen handelt es sich bei diesem Bonus um einen hochwertigen 100 % Bonus, der die erste Einzahlung einfach mal verdoppelt. Wenn man den Bonus komplett ausschöpft und bei der ersten Einzahlung 200 € einzahlt, erhält man ein Startkapital von insgesamt 400 € mit dem man seine Lieblingsspiele erst einmal ordentlich austesten kann. Darüber hinaus gibt es anschließend noch einen weiteren Bonus, wenn man eine weitere Einzahlung leistet. Dieser zweite Bonus ist ein 50 % Bonus durch den man noch einmal die Hälfte der zweiten Einzahlung gutgeschrieben bekommt. Mehr Online Casino Bonusangebote mit und ohne Einzahlung finden Sie hier: www.casinovergleich.eu/bonus

Diesen zweiten Bonus erhält man allerdings nur, wenn man die erste Einzahlung bereits getätigt hat und anschließend den Bonus komplett frei gespielt hat. Zudem benötigt man für die beiden Boni keinen Gutscheincode oder Bonuscode. Wenn man Boni in Form von Freispielen haben möchte, ist man bei dem EnergyCasino an der falschen Stelle, da es in diesem Casino eher selten Freispieler als Bonusaktion gibt. Echte FreeSpins finden Sie hier. Jetzt kostenlose Free Spins sichern.

Beispiel erhält man dem EnergyCasino wenn man an Turnieren teilnimmt, in denen man Freispiele gewinnen kann. Wann diese Turniere stattfinden erfährt man auf der Aktionsseite des EnergyCasino. Darüber hinaus gibt es noch ein sogenanntes VIP Programm. Bei diesem Programm kann man Bonuspunkte sammeln und einen bestimmten Status erreichen. Zudem gibt es EnergyCasino noch ein Spiel der Woche bei dem man einen weiteren 50 % Reload Bonus erhält. Mit diesem Bonus kann man bis zu 100 € spielen. Der Spieler erhält dann für das Spiel die doppelte Anzahl an Punkten.

Wie sehen die Bonusbedingungen im EnergyCasino aus?

Grundsätzlich kann man sagen, dass die Bonusbedingungen im EnergyCasino für den Willkommensbonus und die anderen Boni in Ordnung sind, jedoch sind die Bonusbedingungen auch kein Kracher, da man durchaus etwas leisten muss um den Bonus frei zu spielen. Wenn man den Bonus also frei spielen möchte, muss man sich an die Bonusbedingungen halten, welche man in der Regel in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden kann. Insgesamt 25 Mal muss man den Bonus und die Einzahlung umsetzen. Das heißt, dass man die Gesamtsumme aus beidem nehmen muss. Bei vielen anderen online Casinos muss man oft nur den Bonus durchspielen und nicht die Einzahlung, die man getätigt hat um den Bonus zu erhalten. Allerdings muss man dann den Bonus in der Regel 35-40 mal umsetzen. Die einzige Entschädigung sind die Greentube / Novomatic Spiele, die weltweit Kultstatus haben. Dann kann man auch schon einmal etwas schwierige Bonusbedingungen in Kauf nehme. Zusätzlich gibt es noch einen zeitlichen Rahmen in dem man den Bonus freispielen muss. Insgesamt hat man 30 Tage Zeit. Wenn man dies nicht schafft verfällt der Bonus. Wie lange der Bonus nach der Registrierung beansprucht werden kann, wird nicht klar ausgewiesen. Allerdings holt man sich normalerweise den Bonus sofort nach der Einzahlung, da man so ein höheres Startkapital zum Spielen hat. Alles in allem kann man sicherlich sagen, dass die Bonusbedingungen nicht die allerbesten sind, jedoch kann man durchaus mit diesen leben.

Unser Fazit zum Energy Casino:

Das EnergyCasino, welches erst seit wenigen Jahren auf den Markt aktiv ist, ist mittlerweile zu einem echten Hit herangewachsen. Insgesamt ist das EnergyCasino ein hervorragender Ort, jedoch könnten die Neukundenaktionen noch einen kleinen Tick besser sein, da gerade Neukunden noch nicht allzu viel Ahnung von dem online Casino Geschäft haben. Dies ist allerdings nur ein kleiner Makel, da man im EnergyCasino regelmäßig persönliche Bonusangebote bekommt, die man immer wieder annehmen kann um weiteres Bonusgeld zu erspielen. Diese Angebote sind meist auch ohne Bonuscode und Gutscheincode und direkt über den Kundenservice buchbar. Eine Alternative ist Sunmaker. Wir empfehlen diesen Test.